Schweden-Seite Aktuell

Nachrichten aus und über Schweden

Agent_Hamilton_Bild-05

Umeå will Besucher mit kostenlosem Internetzugang locken

Hamburg, 30.04.2013  Zugegeben – niemand reist nach Umeå, nur um kostenlos surfen zu können. Aber wenn man schon mal da ist, kommt das neue Angebot der „Stadt der Birken“ sehr gelegen: Denn ab sofort können alle Besucher in der Innenstadt pro Tag 15 Minuten lang kostenlos mit ihrem Laptop, Smartphone oder Tablet-PC per WLAN im Internet surfen. Der Zugang erfolgt über das Drahtlos-Netzwerk „City of Umeå“, das nach Ablauf der 15 Minuten außerdem den Zugang zu Seiten der Stadt mit Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten, Restaurants und Hotels ermöglicht. Ein Service, der sicherlich nicht nur im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres 2014 seine Fans finden wird. www.umea2014.se Der kreative Wettbewerb Artists Caught by [Umeå] läuft unterdessen weiter, anmelden kann man sich unter: http://www.caughtbyumea.com/

Kommentare sind deaktiviert.