Schweden-Seite Aktuell

Nachrichten aus und über Schweden

Stockholmer Fashion Week zeigt neue Mode aus Schweden

Hamburg, 20.12.2011  Sie ist schon lange kein Geheimtipp mehr: Die Mercedes-Benz Fashion Week in Stockholm, die vom 30. Januar bis 1. Februar 2012 bereits zum 13. Mal in Folge veranstaltet wird, hat sich in den letzten Jahren zu einer wichtigen Größe der Modewelt entwickelt. Das zeigt nicht zuletzt die Anzahl der teilnehmenden schwedischen Designer und Brands, die in wenigen Wochen ihre Herbst- und Winterkollektionen 2012 in der schwedischen Hauptstadt präsentieren werden. Dazu zählen beispielsweise etablierte Brands wie Fifth Avenue Shoe Repair, Filippa K, Rodebjer, Tiger of Sweden, Cheap Monday, Carin Wester, Whyred, Dagmar und Ida Sjöstedt. Aber auch junge Talente wie Ubi Sunt und Josefin Strid werden bei der Stockholmer Fashion Week dabei sein. Erstmals vertreten sein werden 2012 auch der Modekonzern H&M, die Gewinnerin des Young Fashion Industry Awards Johanna Pihl sowie die Designerin Maria Nordström. Die Mercedes-Benz Fashion Week findet überwiegend in Berns Salonger oder der unmittelbaren Umgebung des Berzelii Parks statt. Berns Salonger hat in Stockholm schon seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert große Tradition. Neben einem erstklassigen Hotel, Gastronomie und Bar werden hier auch regelmäßig Veranstaltungen durchgeführt.

Weitere Informationen zum Programm der Stockholmer Fashion Week sowie zu den veranstalteten Seminaren gibt es unter www.mercedesbenzfashionweek.se

Kommentare sind deaktiviert.