Schweden-Seite Aktuell

Nachrichten aus und über Schweden

tomas+utsi-midnight+sun-1585

8 Jahreszeiten in der Stadt der Birken

Hamburg, 20.12.2012  Im Jahr 2013 gehen die Vorbereitungen für Umeå als Kulturhauptstadt Europas 2014 in die heiße Phase. Immer mehr Projekte nehmen nun konkrete Gestalt an und wecken die Neugier auf die „Stadt der Birken“. Während der Zeit als Kulturhauptstadt wird Umeå nicht nur zeigen, was sie mit anderen Regionen Europas gemeinsam  hat, sondern auch Einzigartiges aus Nordschweden präsentieren. So wird das Kulturhaupstadtprogramm 2014 durch die acht Jahreszeiten der Sami und ihre ganz eigene Kultur geprägt sein. Darüber hinaus wird es auf der Bühne der Norrlandsopera exklusive Gastspiele weltberühmter Musiker und Tänzer geben. Eine der Aufführungen im Kalenderjahr 2014 ist die Weltpremiere von „Blanche und  Marie“ nach dem  Roman von Per Olov Enquist. Natürlich stehen auch die besonderen kulinarischen Genüsse der Region im Mittelpunkt ebenso wie grenzüberschreitende Begegnungen zwischen Künstlern aus ganz Europa. Auch ein internationales Neuzirkus-Festival mit großen Ambitionen wird seine Premiere feiern. Die Liste ließe sich noch lange fortsetzen. Über die größten und wichtigsten Highlights werden wir Sie im Lauf des Jahres 2013 auf dem Laufenden halten. Einen Besuch ist die am dichtesten besiedelte Stadt Nordschwedens aber auch 2013 schon wert, denn hier gibt es nicht nur im Kulturhauptstadtjahr viel zu sehen und zu erleben.

Kommentare sind deaktiviert.