Schweden-Seite Aktuell

Nachrichten aus und über Schweden

ulf+huett+nilsson-blond+girl+with+a+flower-1169

„People’s Vote“ eröffnet

Hamburg, 24.07.2013  Einer von Europas größten, nicht-kommerziellen Kunstwettbewerben in diesem Jahr geht in die nächste Runde: Ab sofort kann jedermann online unter www.caughtbyumea.com seine Stimme für seine jeweiligen Favoriten im Halbfinale des internationalen Wettbewerbs Artists Caught by [Umeå] abgeben. Mehr als 500 Werke aus den Bereichen Foto, Film und Design wurden insgesamt eingereicht – ein wahres Feuerwerk der Kreativität, das sich ab sofort jeder Interessierte auf der Website des Wettbewerbs ansehen kann. Ebenfalls hier zu sehen sind die zusammen genommen 64 Werke, die von den internationalen Jurys ins Halbfinale gewählt wurden. Nun liegt es in der Hand der Öffentlichkeit, welche Kunstwerke es bis ins Finale in Umeå schaffen. Dazu sind nur ein paar Mausklicks erforderlich: Sämtliche Halbfinalisten werden unter www.caughtbyumea.com im Bereich „People’s Vote“ präsentiert – eingeteilt nach den Städten, in denen sie während der Europa-Tournee des Wettbewerbs zu sehen sein werden. Je Halbfinal-Stadt können Online-Besucher, die bei Facebook registriert sind, je eine Stimme für ihren jeweiligen Favoriten abgeben. Die Stimmabgabe erfolgt über ein Herz-Piktogramm im oberen rechten Bereich des Kunstwerks. Der internationale Wettbewerb Artists Caught by [Umeå] ist eine Schlüsselaktivität im Rahmen von Umeå2014 – der europäischen Kulturhauptstadt 2014, die im nächsten Jahr in der nordschwedischen Stadt Umeå zu Hause sein wird. Schirmherren des Kulturhauptstadtjahres sind I.K.H. Kronprinzessin Victoria und S.K.H. Prinz Daniel. Im September und Oktober 2013 gibt es in Europa aber schon einen Vorgeschmack auf Umeå: Die Halbfinal-Beiträge werden in ihrem jeweiligen Land im Rahmen einer Europa-Tournee präsentiert. In Hamburg beispielsweise vom 24. bis 26. Oktober.

Kommentare sind deaktiviert.