Schweden-Seite Aktuell

Nachrichten aus und über Schweden

Internationale Jury kürt Skansen zum schwedischen Erlebnis 2012

Hamburg, 31.10.2012  Die Reiseveranstalter aus Deutschland, Norwegen, Finnland, Dänemark, den Niederlanden, Großbritannien, Russland und den USA haben entschieden: Den TRIP Global Award, den Preis für das beste Erlebnis in Schweden, erhält in diesem Jahr das Freilichtmuseum Skansen in Stockholm. Dabei lag es im Finale lange Zeit Kopf an Kopf mit dem Unternehmen Strömma Skärgårdsupplevelser, das fantastische Erlebnisse in den Schären vor Stockholm anbietet. Im Rahmen der Schwedischen Touristengala (Svenska Turistgalan), die am 18. Oktober 2012 in Stockholm stattfand, wurden aber auch weitere Preisträger gekürt. So gewann das Kosta Boda Art Hotel den Großen Tourismuspreis (Stora Turismpriset). In der Kategorie Trip Award ging Spaceport Sweden als Sieger im Bereich „Innovation des Jahres“ hervor, das Västervik Resort wurde als Comeback des Jahres ausgezeichnet und das Unternehmen Sportstyle galt als Durchstarter des Jahres. Und auch VisitSweden ging in diesem Jahr nicht leer aus: Gemeinsam mit dem Svenska Institutet wurde die Tourismusorganisation für ihre Twitterinitiative „Curators of Sweden“ geehrt, die die Jury als bestes Marketing- und Verbreitungstool begeistert hat.

Kommentare sind deaktiviert.