Schweden-Seite Aktuell

Nachrichten aus und über Schweden

sonia+jansson-just+married-1766

Bewerbungen für die Stena Line Challenge werden noch bis Ende Januar angenommen

Hamburg, 15.01.2013  Mit dem Reisemobil die fantastische Landschaft Südschwedens entdecken – und zwar unschlagbar günstig. Diese Möglichkeit bietet die Reederei Stena Line gemeinsam mit dem schwedischen Campingverband SCR sowie weiteren Partnern insgesamt zehn „Teams“, die vom 13. bis 17. Juni mit dem eigenen Reisemobil an der Stena Line Challenge 2013 teilnehmen möchten. Dabei werden die meisten Kosten von Stena Line und seinen Partnern übernommen, die Teilnehmer zahlen lediglich Sprit und Verpflegung. Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Reisemobil, Interesse an Schweden, körperliche Fitness und der Wunsch, in einer Gruppe zu reisen. Bewerbungen werden noch bis zum 31. Januar 2013 unter www.stenaline.de/challenge<http://www.stenaline.de/challenge> entgegen genommen. Eine Jury stellt dann unter den Bewerbern ein Team von 20 Teilnehmern und zehn Reisemobilen zusammen. Gestartet wird am 13. Juni auf der Insel Rügen, gefahren wird allerdings nicht im Konvoi, sondern individuell. Über die Route und die Sehenswürdigkeiten sowie die gut ausgestatteten Campingplätze informiert das Roadbook, das jeder Teilnehmer erhält. Wer auf den Geschmack gekommen ist, aber leider nicht zu den glücklichen Gewinnern zählen wird, kann sich auch auf folgender Homepage über mögliche Reisemobil-Routen informieren und selber durchstarten: http://www.visitsweden.com/reisemobil

Kommentare sind deaktiviert.