Schweden-Seite Aktuell

Nachrichten aus und über Schweden

600 deutsche Reiseprofis sind derzeit in Schweden unterwegs

Hamburg, 29.11.2011  Etwa 4000 Reiseverkäufer aus Deutschland hatten sich für die Teilnahme an der diesjährigen DERTOUR Academy in Schweden beworben. Auf Entdeckungsreise in den hohen Norden durften sich nun aber lediglich 600 von ihnen machen. Seit dem 21. November lernen sie nun die unterschiedlichsten Regionen Schwedens kennen, um ihre Kunden in den Reisebüros optimal beraten zu können. Nach der Einweihung der Veranstaltung in Göteborg ging es für die Teilnehmer direkt in eine völlig andere Welt nach Kiruna und Swedish Lapland, wo sie sich derzeit rund um das berühmte Icehotel in Jukkasjärvi mit den Winterprodukten der Region vertraut machen – angefangen beim Kreieren von Eisskulpturen über samische Aktivitäten wie Lassowerfen und Fahrten mit dem Rentierschlitten bis hin zu ausgedehnten Touren mit dem Hundeschlitten oder dem Schneeskooter. Und natürlich darf auch die Übernachtung im Icehotel selbst nicht fehlen. Noch bis zum 5. Dezember 2011 werden die Reiseprofis in Nordschweden unterwegs sein und sich ein Bild von dem großen und ungewöhnlichen Angebot machen, das hier und im ganzen Land zur Verfügung steht. Die diesjährige DERTOUR Academy wird von DERTOUR gemeinsam mit VisitSweden, Swedish Lapland, Kiruna Lappland und Göteborg & Co arrangiert. Sponsoren sind SAS, Scandic, Tourism in Skåne, VisitVärmland, Icehotel, SJ, Stena Line, Arlanda Express und Slowfood Sapmi. Die Zusammenarbeit mit den Unternehmen Scandic und SJ unterstreicht die Tatsache, dass Nachhaltigkeit bei VisitSweden groß geschrieben wird.

Weitere Informationen gibt es unter www.visitsweden.com/partner und www.dertour.de

Kommentare sind deaktiviert.